Wallfahrt nach Pyhra – Jubiläum 2011

13. September 2011

An einem Dienstag pilgerten die Pfarren St. Veit und Hainfeld zur „Großmutterpfarre“ Pyhra. Ein Teil ging zu Fuß, einige fuhren mit dem Rad, viele reisten mit Bus und Auto an.
Dechant P. Christoph leitete den Wallfahrtsgottesdienst, Pfarrer P. Paulus hielt die Predigt. Mit ihnen feierten der Pfarrer von Pyhra, P. Pius, Diakon Gerhard, P. Altmann und P. Bartolomäus sowie zahlreiche Gläubige musikalisch begleitet vom Kirchenchor.
Die gemeinsame Lichterprozession rund um die Kirche schloss den geistlichen Teil, die Agape den gemütlichen Teil dieses lauen Spätsommerabends ab.